ABOUT

ZEITLOS

Unser Schmuck zeichnet sich durch ein zeitloses und klares Design aus und wird Dich Dein Leben lang begleiten. Da wir ausschließlich 18 Karat Gold (750) sowie qualitativ hochwertige kolumbianische Smaragde verwenden, ist seine Langlebigkeit sichergestellt. Aufgrund dieser Eigenschaften sind unsere Schmuckstücke auch sehr wertstabil - sowohl der Preis für Gold als auch für kolumbianische Smaragde ist in den vergangenen Jahrzehnten stetig gestiegen.


EINZIGARTIG

Unsere Schmuckstücke sind handgefertigte Einzelstücke mit kolumbianischen Smaragden. Diese sind weltweit für ihre außergewöhnliche Farbe sowie Seltenheit geschätzt. Im Vergleich zu Smaragdvorkommen anderer Länder sind kolumbianische Smaragde für ihre höhere Qualität und eine entsprechend höhere Nachfrage und Preisstruktur bekannt. Während des natürlichen Entstehungsprozesses der Smaragde vor circa 33-65 Millionen Jahren haben sich kleine Einschlüsse gebildet, die jeden Smaragd - und somit auch jedes unserer passend zu den einzelnen Steinen entworfenen Schmuckstücke - zu einem Unikat machen. Weitere Details findest in unseren "FAQs". 

NACHHALTIG

Wir stehen in direkter Beziehung zu unseren kolumbianischen Partnern, mit denen wir eng und vertrauensvoll zusammenarbeiten sowie eine faire Bezahlung sicherstellen. Aufgrund unserer direkten Beziehungen ohne Zwischenhändler können wir Dir eine sehr hohe Qualität zu fairen Preisen bieten. Um unsere Ressourcen zu schonen und möglichst nachhaltig zu arbeiten, haben wir uns in einem ersten Schritt dazu entschlossen, ausschließlich recyceltes Gold zu verwenden.

Wie sind wir hierher gekommen?


Hi, wir sind Victoria und Andreas, beide in unseren 30ern, begeistert von Reisen, Mode, Innenarchitektur und natürlich Schmuck. Hauptberuflich sind wir beide bei Industriekonzernen tätig und haben nebenberuflich das Kreativprojekt "EMORO" (ein Kunstwort bestehend aus "Emerald" und "Oro" - spanisch für Gold) ins Leben gerufen. Wieso jedoch Schmuck mit kolumbianischen Smaragden?

Nun... nachdem meine Mutter und ich (Victoria) in den 90er Jahren von Kolumbien nach Deutschland gezogen sind, hat sie Anfang der 2000er Jahre ihr eigenes Unternehmen - Muzos Smaragde - gegründet. Seitdem verkauft sie edlen Schmuck mit kolumbianischen Smaragden. Da mein Onkel in Kolumbien als unabhängiger Smaragdhändler arbeitet und meine Mutter in Deutschland häufig darauf angesprochen wurde, wo sie ihren Schmuck bezieht, war dies ein naheliegender Schritt. 


Während der Schmuck von Muzos Smaragde oftmals verspielt und exotisch anmutet, fühlen wir uns schlichten und zeitlosen Designs hingezogen. In den vergangenen Jahren fiel uns vermehrt auf, dass ich den bei üblichen high-street Marken erstandenen Schmuck meist nur 1 - 2 Saisons getragen habe (weder besonders umweltfreundlich noch zufriedenstellend, richtig?). Die Schmuckstücke von Muzos Smaragde hatten jedoch stets einen festen Platz in meiner Garderobe. Inspiriert von den Schmuckstücken von Muzos Smaragde sowie unserem Interesse für schlichtes und zeitloses Design kam uns die Idee, unsere eigene Schmuckkollektion zu gestalten. Somit haben wir uns zum Sprung ins kalte Wasser entschlossen und EMORO ins Leben gerufen.

Jedoch möchten wir nicht nur schönen Schmuck fertigen, sondern den Prozess auch in einer möglichst nachhaltigen Art und Weise gestalten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden in einem ersten Schritt ausschließlich recyceltes 18 Karat Gold zu verwenden und mit unabhängigen lokalen Partnern in Bogotá zusammenzuarbeiten (ein herzlicher Dank geht an meinen Onkel für die wunderschönen und handverlesen ausgesuchten Smaragde und an unsere Goldschmiedin, die in traditioneller Handarbeit - ohne CAD-basierte Gussformen oder sonstige maschinelle Verfahren - unsere Schmuckstücke fertigt).


Andreas & Victoria



__________________________

TIMELESS

In times of mass consumption, overproduction and fast changing trends, we provide timeless & clean designs. Our designs do not follow contemporary trends and will not tire but accompany you for a lifetime and beyond. The exclusive usage of 18ct. gold together with high-quality Colombian emeralds ensures the durability of our jewellery which is made to last. Besides, our jewellery is stable in value as prices for both gold and Colombian emeralds have been increasing steadily over the past decades.


UNIQUE

Our jewellery features high quality Colombian emeralds which are valued throughout the world for their extraordinary colour & rareness. Colombia is the most famous source for emeralds known for a superior quality and higher demand compared to sources in other countries. During their natural formation process some 33-65 million years ago, inclusions formed within emeralds making each stone - and each of our handmade pieces - one of its kind. If you are interested in more details, check our "FAQs". 

SUSTAINABLE

We have a close relationship with our partners in Colombia which is distinguished by trust and fair compensation. As our customer you benefit from this direct relationship (without intermediaries) by receiving handmade and unique high jewellery at fair prices. Aiming to use our resources as efficiently as possible, we decided to only use recycled 18ct. gold in a first step towards becoming an ethical provider of high jewellery.

How we got here?


Hi, we are Victoria and Andreas, both in our 30s with a passion for traveling, fashion, interior design and for sure jewellery. Working for multinational corporations in our daily jobs, we launched EMORO (a coinage of the words emerald and oro - the Spanish word for gold) as a creative project. But why exactly jewellery featuring Colombian emeralds?

Well, after my mum and I (Victoria) moved together from Colombia to Germany, she started her own business selling high-quality jewellery featuring Colombian emeralds  - Muzos Smaragde - in the early 2000s. As my uncle has been working as an independent emerald trader in Colombia for a long time, this was a natural step after different people asked where she got her beautiful jewellery from.


While Muzos Smaragde often features rather exotic and playful designs, we are drawn to timeless, clean and simple designs you do not get tired of as the years pass by. Over the years, we noticed that contrary to the high-quality pieces I got from my mother, I tended to wear high-street pieces for only one or two seasons getting rid of them soon after (neither environmentally friendly, nor satisfactory in any way, right?). Inspired by the jewellery of Muzos Smaragde and our interest in clean design, we had the idea of designing our own jewellery collection and decided to take a leap setting up EMORO.

Yet, we do not only want to supply beautiful jewellery but also contribute to a more environmental-friendly and conscious approach towards jewellery. Consequently, we exclusively use recycled 18 ct. vintage gold and work together with independent local artisans from the Colombian capital of Bogotá (thanks to my uncle for hand-picking our beautiful emeralds and to our local goldsmith who handcrafts each piece using traditional goldsmithing techniques, i.e. without using any CAD templates or other machine aided techniques).


Andreas & Victoria